Glückliche ältere Paare,

Demenz - aktuelle klinische Studien

Studie: evoke

Welchen Zweck verfolgt die evoke -Studie?

Informationen zur evoke-Studie

Wer kann an der evoke -Studie teilnehmen?

 

 

Die Studie evoke untersucht die Wirksamkeit des Studienmedikaments Semaglutid (ein GLP-1 Rezeptor- Agonist) in Bezug auf kognitive und funktionelle Veränderungen bei Patienten, die an der frühen Alzheimer- Krankheit leiden.

  • Die Teilnahme an der Studie dauert 3 Jahre

  • In diesem Zeitraum müssen Sie Termine, mit einem geeignetem Studienpartner, im Prüfzentrum wahrnehmen, um sich bestimmten Untersuchungen und Verfahren zu unterziehen.

​Sie sind möglichweise für eine Teilnahme geeignet, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Sie sind zwischen 55 und 85 Jahre alt

  • Sie leiden an Alzheimer- Symptomen oder zeigen erste Anzeichen der Erkrankung.

  • Sie haben einen Studienpartner (etwas ein nahes Familienmitglied oder eine Ihnen nahestehenden Person), der mit Ihnen an der Studie teilnehmen möchte und bereit ist Informationen über Sie mit uns zu teilen.

 

Neben diesen Bedingungen werden weitere Kriterien geprüft, um festzustellen, ob Sie für eine Teilnahme an der Studie geeignet sind.

Studie: ASPECT

Welchen Zweck verfolgt die ASPECT -Studie?

Informationen zur ASPECT -Studie

Wer kann an der ASPECT  -Studie teilnehmen?

 

 

Die Studie ASPECT untersucht die Wirksamkeit des Studienmedikaments AVP-786 bei der Behandlung von Unruhezuständen bei Erwachsenen mit Alzheimer- Demenz

  • Die Teilnahme an der Studie dauert 20 Wochen

  • In diesem Zeitraum müssen Sie 10 Termine, mit einem geeignetem Studienpartner, im Prüfzentrum wahrnehmen, um sich bestimmten Untersuchungen und Verfahren zu unterziehen. Jeder Besuchstermin dauert etwa 2 - 3 Stunden.

​Sie sind möglichweise für eine Teilnahme geeignet, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Sie sind zwischen 50 und 90 Jahre alt

  • Eine Diagnose einer wahrscheinlichen Alzheimer- Erkrankung haben

  • mäßige bis schwere Unruhe haben, die deren Alltagsleben beeinträchtigt.

  • Wenn Sie eine Bezugsperson haben, die mindestens 2 Stunden pro Tag, 4 Tage die Woche mit Ihnen verbringt und bereit und in der Lage ist, alle Studienverfahren einzuhalten. Dies umfasst die Verabreichung des Prüfmedikaments und die Vermeidung verbotener Medikamente während der Studie. Dazu gehört auch die Wahrnehmung aller Studienbesuchstermine mit dem Teilnehmer. Es muss immer dieselbe Bezugsperson persönlich alle Studienbesuchstermine wahrnehmen.

 

Neben diesen Bedingungen werden weitere Kriterien geprüft, um festzustellen, ob Sie für eine Teilnahme an der Studie geeignet sind.

Studie: APOLLOE4

Welchen Zweck verfolgt die APOLLOE4 -Studie?

Informationen zur APOLLOE4 -Studie

Wer kann an der APOLLOE4  -Studie teilnehmen?

 

 

Die Studie APOLLOE4 ist ein Prüfpräparat in Tablettenform, das zur Verlangsamung des Fortschreitens der Alzeimer- Krankheit entwickelt wurde.

  • Die Teilnahme an der Studie dauert 18 Monate

  • Engmaschige Betreuung und Überwachung druch einen Spezialisten für die Alzheimer- Krankheit

  • Die Gelegenheit, einen Beitrag zur Weiterentwicklung einer Behandlung der Alzheimer- Krankheit zu leisten.

  • Kostenerstattung für studienbedingte Fahrten

​Sie sind möglichweise für eine Teilnahme geeignet, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • Sie sind zwischen 50 und 80 Jahre alt

  • Gedächtnisverlust auf Grund der Alzheimer- Krankheit

  • Begleitung durch eine Pflegeperson oder eine/n Studienpartner*in, der/die bereit ist, Sie zu den Studienbesuchen zu begleiten und mit Ihnen an der Studie teilnehmen.

Neben diesen Bedingungen werden weitere Kriterien geprüft, um festzustellen, ob Sie für eine Teilnahme an der Studie geeignet sind.

irene_2.jpg
Irene Reinsch

Medizinische Fachangestellte

Study Nurse (IHK)

franzi_2.jpg
Franziska Groenke

Medizinische Fachangestellte

Study Nurse (IHK)

Sie haben Fragen zur Studie, oder haben Interesse an dieser teilzunehmen? 

Wenden Sie sich gern an unser Studienteam 

Wir freuen uns über einen Anruf oder eine E-Mail

Kerstin_Friebe_2.jpg
Kerstin Friebe

Gesundheits- und Krankenpflegerin

Bachelor of Nursing

+49 4488 521500

+49 160 95504048

fgroenke@studienzentrum-nordwest.de